Schmuck aus Veloschläuchen

Inhalte

Normalerweise wandern kaputte Veloschläuche in den Abfall. Lassen Sie sich mit der Unterstützung der Schmuckkünstlerin Regula Wyss auf das Experiment Veloschlauch ein und entdecken Sie die schmucke Seite dieses tollen Recyclingmaterials.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Mitbringen: verschiedene gebrauchte Veloschläuche, Baumwolllappen, Notizheft, Farbstifte, gute Schere, Cutter, Lochzange.

Datum

16. / 17.2.2013

Zeit

9 – 12 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr

Ort

Wärchstubä Klosters

Kosten

Fr. 140.00 (exkl. Material)

Kursleitung

Regula Wyss, Schmuckdesignerin

 

Für Spätentschlossene:

Es gibt noch wenig freie Plätze, bitte sofort anmelden.